Salzburger Fenster, 11. August 2004

Leserbriefe, "Priester-Mistbeete"

Seit Jahrzehnten bestimmt das Thema Priestermangel die Diskussion in der katholischen Kirche, und zuletzt wird täglich über das Priesterseminar St. Pölten berichtet. Dass es trotz der abnehmenden Zahl von Priesterweihen noch immer Pfarrgemeinden mit einem vergleichsweise starken Priesternachwuchs gibt, wird wenig beachtet. Obwohl man in (fast) jeder Diözese eines oder mehrere dieser „Mistbeete“ für die Berufung von Priestern kennt, gibt es bis jetzt kein echtes Bewusstsein für diese anhaltende Stärke der Kirche.

Dr. Andreas Maislinger, St. Georgen bei Salzburg

 
 st. georgen
 aktuell
 programm
 anmeldung
 archiv
 sponsoren
 links
 kontakt
 geistliche berufungen
 georg rendl
 rendl- jahr 2003
 rendl- gesellschaft
 start
 english
 
Seitenanfang